Sölden News

Blog zum Skigebiet Sölden – Ötztal

4*s Traumhotel Gurglhof: Ein feines Plätzchen für Genießer und Feinspitze im Ötztal!

Hinterlasse einen Kommentar

Puh. Das waren wieder anstrengende Wochen und Monate. Warum hat der Tag noch einmal nicht mehr als 24 Stunden? Warum muss im Alltag alles so alltäglich und mühsam sein? Vorausgeschickt: Ich habe keine Antwort auf diese Fragen. Aber ich weiß, wo ihr eure fast leeren Akkus wieder aufladen könnt: Im Hotel Gurglhof in Obergurgl.

Wenn ich schon keine Antworten auf obige Fragen habe, dann habe ich zumindest einen Tipp: Überlasst in eurem wohlverdienten Winterurlaub nichts dem Zufall. Urlaubt nicht unter eurem Niveau. Geht nicht von euren hohen Ansprüchen runter was Kulinarik, Stil und Ambiente betrifft. Denn nur dann funktioniert das mit dem Akkus aufladen, dem Genuss und der tatsächlichen Erholung.

Das erwartet Genießer und Feinspitze im Gurglhof

Seien wir uns ehrlich. Wir sind anspruchsvoll. Und das ist gut so! Und genau darum gefällt uns das Hotel Gurglhof in Obergurgl so gut. Das beginnt mit der Lage. Wir möchten nicht weit laufen, sondern direkt an der Skipiste wohnen. Dieses Hotel in Obergurgl liegt nur ein paar Schritte von Skipiste und Skilift entfernt. Erholung hat auch was mit Bequemlichkeit und Pistennähe zu tun!

Dann wäre da noch die Bergkulisse, die sich wahrlich sehen lässt: Das Hotel liegt eingebettet in die malerischste Kulisse, die man sich nur ausdenken kann. Die Ötztaler Alpen und die gewaltigen Dreitausender umringen das Hotel geradezu. Wunderschön, ihr werdet sehen!

Wenn ihr das Hotel betretet werden ihr sehen: Das hier ist das Design, das ihr so sehr mögt und schätzt. Die schönen Hölzer harmonieren bestens mit Naturstein. Liebe zum Detail ist hier omnipräsent. So muss ein Hotel in Tirol aussehen: Irgendwie bodenständig und naturnah und in Sachen Design doch international und vom Allerfeinsten.

Das setzt sich auch bei den Zimmern fort. In den 65 Zimmern spiegeln sich alpine Traditionen genauso wie moderne Einsprengsel. Als Genießer legt ihr Wert auf große und geräumige Zimmer mit schönem Ausblick. Das Doppelzimmer Deluxe kann ich euch in dieser Hinsicht mit gutem Gewissen empfehlen.

Wenn ich also gut angekommen seid, die herrliche Berglandschaft genossen habt und euch in eurem Zimmer so richtig wohlfühlt, dann solltet ihr mir auch nicht das Thema Wellness vergessen. Nach einem Tag auf der Piste ist das absolut herrlich!

Hier lässt es sich so richtig genießen...

Hier lässt es sich so richtig genießen…

Es gibt einen Saunabereich mit Finnischer- & Dampfsauna, einen Ruheraum und ein Dampfbad. Ansehen und genießen müsst ihr auch den Ruheraum mit Wasserbetten und Kamin. Himmlisch! Danach nur ein paar Längen im Swimmingpool oder eine schöne Massage und ihr stellt fest, wie gut es tut für ein paar Tage mal so richtig auszuspannen und zu genießen.

Genießer und Feinspitze schätze aber nicht „nur“ Ambiente, Design und Wellness, sondern natürlich auch die Kulinarik! Rund um den Küchenchef Mario Pressinger serviert man euch hier Tiroler Schmankerln genauso wie internationaler ausgerichtete Gerichte. Alles auf höchstem Niveau, versteht sich. Regionalität ist her selbstverständlich an der Tagesordnung.

Genießen solltet ihr in der „Kaminstube“. Dort geht es gemütlich und heimelig zu. Dazu noch ein gutes Glas Wein und ihr wisst, dass Liebe durch den Magen geht. Und auch das Frühstücksbuffet am nächsten Morgen lässt sich sehen. Bereits der herrliche Duft, wenn ihr den Frühstücksraum betretet. Wer da nichts in Schwärmen kommt und weiß, dass der Urlaub jetzt so richtig angefangen hat…

Ihr merkt schon. Da müsst ihr hin. Es wird euch sehr sehr gut tun!

Bilder: http://www.hotel-obergurgl-gurglhof.com/hotel-obergurgl/bildergalerie.html

Autor: Markus Stegmayr

Elfenbeinturmbewohner. Musiknerd. Formfetischist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.