Sölden News

Blog zum Skigebiet Sölden – Ötztal

„Grauer Bär“ in Sölden: Skiurlaub in der Pole-Position!

Hinterlasse einen Kommentar

Es ist ein Klischee. Aber es trifft zu: Die Lage zählt! Und der „Graue Bär“ hat nicht nur beste Lage anzubieten, sondern allerbeste Lage. Soll heißen: Hier verbringst du deinen Skiurlaub wahrlich in der „Pole-Position“. Was bedeutet: Direkt bei der Gaislachkogelbahn!

Aber halt. Der „Graue Bär“ ist natürlich nicht nur Mittel zum Zweck. Sprich: Basislager für deine Ski- und Winterabenteuer. Er hat auch ganz viele innere Werte und ist einen Aufenthalt mehr als nur wert. Denn allein schon die Zimmer sind so gemütlich, dass du vielleicht gar nicht mehr raus willst. Kostbares Holz wohin das Auge reicht, dennoch modern und irgendwie trotzdem so heimlich wie man es sich nur vorstellen kann!

Und habe ich schon von den kulinarischen Genüssen erzählt? Nein? Dann wird es wirklich Zeit. Beim qualitätszertifizierten Genuss-Wirt werden hier wirklich nur regionale Zutaten verwendet und heimische Kräuter sind sowieso Ehrensache. Da schmeckst du die Region, das kannst du mir glauben.

Und noch etwas: Das Hotel ist natürlich familiengeführt. Die Familie Gstrein empfängt dich so, wie es dir gebührt: Freundlich, zuvorkommend und mit dem Herz am richtigen Flecke. Du wirst dich nicht nur heimisch, sondern de facto wie zuhause fühlen. Nur dass du dich natürlich um nichts kümmern musst.

Zu vergessen ist auch nicht, dass im „Grauen Bär“ in Sölden auch das Thema Wellness großgeschrieben wird. In der „Bärensauna“ kannst du etwaige Alltagssorgen jedenfalls getrost vergessen und mal so richtig, aber wirklich so richtig ausspannen und dich erholen. Du hast es dir verdient. Ehe es dann am Tag darauf schon wieder auf die herrlichen Pisten Söldens geht.

Also worauf wartest du noch? Buche und finde dein Glück in diesem grandiosen Hotel!

Titelbild (c) „Grauer Bär“, Sölden

Autor: Markus Stegmayr

Elfenbeinturmbewohner. Musiknerd. Formfetischist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..